Schweißausbruch im Urlaub

Schwitzen in den Ferien und was man dagegen tun kann

Schnelle Abhilfe bei heißen Temperaturen.

Passend zu Beginn der nächsten Feriensaison locken wieder unzählige Angebote, damit man seinen Urlaub in verschiedenen sonnigen Ländern verbringen kann. Manchmal wird der Urlaubsspaß aber etwas getrübt, denn die klimatische Veränderung - gerade in den heißen Region – machen dem Organismus zu schaffen. Der Körper reagiert mit starkem Schwitzen oder einem Schweißausbruch. Wir geben Ihnen Tipps, damit Sie sich auch im Urlaub wohl fühlen!

Südliche Länder, hohe Temperaturen, große Hitze

Andere Länder, anderes Klima: In südlichen Regionen herrschen andere Temperaturen als in Europa. Während hierzulande meistens milde Temperaturen auf dem Thermometer stehen, gibt es in anderen Ländern regelrechte Hitzeperioden. Der menschliche Körper reagiert auf die Umgebungstemperatur und mit Hilfe von Schweiß kann der Organismus gekühlt werden. Je heißer ein Land, desto höher die Wahrscheinlichkeit ins Schwitzen zu geraten und einen Schweißausbruch zu bekommen.


- Anzeige -

salbei curarina

- Anzeige -

salbei curarina

Schweißausbruch: Hilfe gegen Schwitzattacken

Einige Tipps können Ihnen helfen, wenn Sie zu stark im Urlaub oder auf Reisen schwitzen:

Trinken

Achten Sie darauf genug Flüssigkeit zu sich zu nehmen. Die starke Schweißtranspiration fordert ihren Tribut und der Körper verliert viel Wasser. Trinken Sie also als Ausgleich genug, um dem Verlust entgegenzuwirken. Geeignet sind vor allem Mineralwasser und leichte Saftschorlen. In einigen Urlaubsländern sollten Sie jedoch sehr vorsichtig sein und auf abgepackte Wasserflaschen zurückgreifen. Das Wasser aus den Leitungen ist nicht immer empfehlenswert.

Kleidung

Tragen Sie leichte und bequeme Kleidung. Verzichten Sie in heißen Ländern eher auf synthetische Materialien, die nicht luftdurchlässig sind. Baumwollstoffe sind besonders gut geeignet. Helle oder weiße Bekleidung ist besser, als dunkle Stoffe.

Die Kleidung sollte locker geschnitten sein und nicht zu eng am Körper anliegen.Weitere Tipps ...

So wenden Sie SALBEI CURARINA® Tropfen gegen übermäßiges Schwitzen anAnzeige >>

Schweißausbrüche im Urlaub vermeiden >>

Die richtigen Getränke für den Ausgleich >>