Anzahl der Schweißdrüsen

Dichte der Schweißdrüsen pro cm²

Anzahl der Schweißdrüsen

Gerade an Körperstellen bei denen das Vorkommen der Schweißdrüsen enorm hoch ist, kommt man schnell ins Schwitzen. In diesen Bereichen ist auch im Fall der krankhaften Ausprägung (Hyperhidrose) eine Überproduktion von Schweiß zu beobachten.


Ein Blick in die vorliegende Tabelle ist hilfreich, um sich einen Überblick zu verschaffen, wo am menschlichen Körper die meisten Schweißdrüsen liegen (begrenzt auf ein bestimmtes Areal). Berücksichtigt wurden dabei Körperstellen, die relativ oft mit dem krankhaften Schwitzen einhergehen.



KörperstelleAnzahl der Schweißdrüsen pro cm²
Handinnenfläche360
Fußsohle370
Bauch und Brust150-200
Stirn140-170
Arm- bzw. Ellenbeuge130-150
Achselhöhle120-160
Oberschenkel50-100
Gesäß50-80
Rücken50-80
Ohrmuschel und Ohrläppchen30-40

Schweißdrüsen: Wo haben wir welche? >>

So wenden Sie SALBEI CURARINA® Tropfen gegen übermäßiges Schwitzen anAnzeige >>

„Schwitzfreie“ Körperstellen >>