–Anzeige–

SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirant: RollOn gegen übermäßigen Achselschweiß

Dezember 17, 2019
6 Min.
Mann mit Schweißflecken: Das SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirant kann der Schweißbildung entgegenwirken.

Wer viel schwitzt, hat es nicht leicht – vor allem unter den Achseln sind die sichtbaren Flecken und der stechende Geruch für Betroffene mehr als unangenehm. Viele Menschen fragen sich daher, wie sich solch eine Situation vermeiden lässt. Die Antwort darauf: mit SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirant. Der RollOn geht effektiv gegen starke Schweiß- und Geruchsbildung in den Achseln vor.

Achselschweiß? Muss nicht sein!

Schweiß hat keinen guten Ruf, auch wenn er durchaus seinen Zweck erfüllt: Denn mit der vermehrten Schweißproduktion, beispielsweise beim Sport oder bei Hitze, reguliert unser Körper seine Temperatur – und schützt uns so vor Überhitzung. Denn wenn der Schweiß auf der Haut verdunstet, entsteht ein kühlender Effekt.

Trotzdem ist Schwitzen den meisten Menschen unangenehm – vor allem unter den Achseln. Denn die deutlichen Flecken auf der Kleidung und den unangenehmen Geruch empfinden die meisten Betroffenen als peinlich. Viele wünschen sich daher, das Problem effektiv anzugehen. Hier kommt SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirant ins Spiel. Bei richtiger Anwendung bekämpft es starke Schweiß- und Geruchsbildung unter den Achseln und Sie erhalten ein sicheres Gefühl – für bis zu 72 Stunden.

SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirant bekämpft effektiv Achselschweiß.

Die Vorteile des SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirants

  • gegen Schweiß- und Geruchsbildung
  • dermatologisch auf Hautverträglichkeit getestet (Prädikat Institut Dermatest „sehr gut”)
  • optimales Preis-/Leistungsverhältnis (10,14 €/30 ml)
  • Inhalt ist ausreichend für mehrere Monate Anwendung
  • bietet 48 bis 72 Stunden lang Sicherheit
  • geruchsneutral
  • 30 Tage Geld-zurück-Garantie

SweatStop® Antitranspirante gegen starkes Schwitzen: Vertrauen Sie dem Spezialisten

Sie vermeiden es, bestimmte Farben bei Ihrer Oberkleidung anzuziehen – aus Angst vor sichtbaren Schweißflecken? Sie wenden mehrmals am Tag Deodorants oder Parfüm an, um den unangenehmen Geruch zu vertreiben? Lassen Sie es gar nicht so weit kommen. Greifen Sie bei übermäßigem Schwitzen unter den Achseln auf das SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirant zurück. Denn während Deodorants lediglich den lästigen Schweißgeruch übertünchen, kann das SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirant sowohl der starken Schweißbildung als auch dem Geruch entgegenwirken.

  • Die Basis des Antitranspirants bilden Salze, welche die Ausgänge der Schweißdrüsen verengen und so das Schwitzen verhindern.
  • Da die Schweißbildung ausbleibt, kann auch kein unangenehmer Geruch entstehen.
  • Das SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirant bietet Ihnen bis zu 72 Stunden Sicherheit.
  • Zudem sorgen ausgewählte Inhaltsstoffe wie Aloe Vera und Dexpanthenol (Provitamin B5) für eine milde und pflegende Anwendung.
  • Der RollOn ist frei von Duftstoffen und daher geruchsneutral.

Das Antitranspirant wurde außerdem mit dem Prädikat „sehr gut hautverträglich“ durch die DERMATEST® GmbH ausgezeichnet. Das Forschungsinstitut führt seit mehr als 25 Jahren Testungen und hautfachärztlich kontrollierte klinische Prüfungen im kosmetischen und pharmazeutischen Bereich durch.

Kaufen Sie SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirant online

Sie möchten, dass das starke Schwitzen unter den Achseln aufhört? SweatStop® kann Ihnen dabei helfen. Bestellen Sie noch heute das SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirant – ganz einfach und bequem im Internet. Eine Auswahl an Versandapotheken haben wir für Sie zusammengestellt.

Wie wird das SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirant angewandt?

Grafische Darstellung der Anwendung des SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirants.
Die Anwendung des Antitranspirants ist denkbar einfach: Vor dem Schlafengehen den RollOn einmal gezielt rollen, trocknen lassen und beruhigt schlafen.

Damit das Antitranspirant effektiv die Schweiß- und Geruchsbildung bekämpfen kann, muss es direkt vor dem Schlafengehen angewandt werden. Beachten Sie außerdem, dass

  • …Ihre Haut unter den Achseln vor dem Auftragen trocken und sauber ist.
  • …die Lösung vollständig getrocknet ist, bevor Sie sich ankleiden. So verhindern Sie unschöne Flecken auf der Oberbekleidung.
  • …Sie nach dem Auftragen Tätigkeiten vermeiden, die die Schweißbildung begünstigen – nur so können die Inhaltsstoffe ungehindert einziehen und die enthaltenen Salze die Schweißporen verschließen.

Am nächsten Morgen ist es möglich, die Achseln wie gewohnt zu waschen und nach Wunsch auch ein Deodorant oder eine hautpflegende Creme aufzutragen.

Das Auftragen des SweatStop® Aloe Vera Forte Antitranspirants muss alle 2 bis 3 Tage wiederholt werden. Seine Wirkung entfaltet der RollOn nach 1 bis 3 Anwendungen, nur in einigen Fällen ist häufigeres Auftragen vonnöten.

Hinweis:

Vermeiden Sie den Kontakt mit Augen, Mund sowie verletzter Haut. Ihre Achseln sollten Sie daher mindestens 48 Stunden vor und 12 Stunden nach der Anwendung nicht rasieren. Bewahren Sie den RollOn außerhalb der Reichweite von Kindern auf.